Institut für Mittelstandsförderung Beratungsgesellschaft für betriebliche Altersversorgung mbH
Institut für Mittelstandsförderung (IMF) Beratungsgesellschaft für betriebliche Altersversorgung mbH Das Institut für Mittelstandsförderung (IMF) - Beratungsgesellschaft für betriebliche Altersversorgung in München erarbeitet seit vielen Jahren unternehmensspezifische, betriebliche Konzepte zur Eigenkapital- und Liquiditätsverbesserung im Unternehmen. Im Vordergrund unserer Beratungstätigkeit stehen die Interessen der Unternehmen. Das IMF München - Beratungsgesellschaft für betriebliche Altersversorgung mbH ist ein privates Unternehmen mit Niederlassungen und Repräsentanzen an den wichtigsten Standorten in Deutschland. In unserer Größe sind wir noch so überschaubar, dass wir nicht die Nähe zum Mandanten verlieren, aber groß genug um ein gewichtiges Wort mitzureden und für den Mittelstand einiges zu bewegen. Unsere Beraterteams, die Spezialisten für betriebliche Altersvorsorge - finden Sie in Kierspe, Münster, Bad Homburg, Saarbrücken, Würzburg, Obrigheim, Stuttgart, Tuttlingen, Berlin und München. Das IMF hat bis heute Heute für knapp 100 mittelständische Unternehmen pauschaldotierte Unterstützungskassen eingerichtet und selbst gegründet. Aktuell verwalten wir 15 pauschaldotierte Unterstützungskassen (sowohl Einzel- als auch Gruppenunterstützungskassen) in unserem Bestand. Zusammen mit einem Netzwerk kompetenter Partner berät das IMF deutschlandweit mittelständische und kommunale Unternehmen sowie Steuerberater und Privatpersonen. Nach der Analyse der Ist-Situation und der Feststellung von Handlungsbedarf finden wir maßgeschneiderte Lösungen, bei deren Umsetzung wir aktiv begleiten. Wir betrachten es als Herausforderung, individuelle Lösungen zu finden. Mit Kreativität und Engagement zeigen wir praxisorientierte Möglichkeiten.
TÄTIGKEITSFELDER DURCHFÜHRUNGSWEGE DAS UNTERNEHMEN INFOS